94,3 rs2 Facebook-Posting

Facebook-Gewinnspiel – 94,3 rs2 wagt das Unfassbare

Wenn irgendein deutsches Radioprogramm für innovative Programmkonzepte steht, dann ist es der Berliner Privatsender 94,3 rs2 mit der „abwechslungsreichsten Musikmischung in Berlin und Brandenburg“. Nie gehört? Macht nichts! Die gerade abgeschlossene Gewinnspiel-Aktion hatte ohnehin große Ähnlichkeit mit der einige Tage zuvor zu Ende gegangenen vom österreichischen Privatradio Kronehit.

Das berühmte 94,3 rs2-Facebook-Posting; Quelle: Screenshot facebook.com/943rs2
Das berühmte 94,3 rs2-Facebook-Posting; Quelle: Screenshot facebook.com/943rs2

Was mit Social Media

Erzählen kann man ja trotzdem, dass der Sender (zumindest nach eigenen Angaben) „eines der unglaublichsten Social Media-Experimente“ gewagt hat – das sogenannte „94,3 rs2 10.000 € Facebook-Posting“.

Es geht um drei Minuten

Mitmachen ging ganz einfach: Den eigenen Senf-Kommentar unter das genannte Posting auf der rs2-Facebookseite setzen und hoffen, dass er dort mehr als drei Minuten der neueste bleibt. Denn dann winkt die Kohle.

Über 110.000 Kommentare haben die Nutzer der rs2-Facebook-Fanpage also in knapp sieben Tagen abgegeben. Dass die allermeisten davon Nonsense waren, braucht man wohl nicht zu betonen. Manche Hörer dürften eine Woche lang nicht geschlafen haben, um sich die minimale Chance auf den Gewinn zu sichern.

Ach ja: Heute, ein Tag bevor das Gewinnspiel abgebrochen und das Geld im Programm per Zufall verspielt worden wäre, hieß es dann: Der „Post mit dem Kommentar „5680“ war für 3 Minuten und 6 Sekunden der neueste!“ Na, dann: herzlichen Glückwunsch!

Themenrelevant auf RADIOWATCHER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.