Media Broadcast schließt Digitalradio-Netzausbau 2013 ab

[Pressemitteilung] MEDIA BROADCAST, Betreiber des nationalen Digitalradio-Sendernetzes in Deutschland, optimiert einmal mehr den Empfang für das neue Digitalradio und schaltet zum 1. September den Senderstandort Minden auf.

Hierdurch wird insbesondere die Mobilversorgung entlang der Bundesautobahn A2 sowie der Empfang in der Region optimiert. Der nationale Digitalradio-Multiplex wird über den neuen Standort Minden mit einer Senderleistung von 4 kW ausgestrahlt.

Mit der Inbetriebnahme des Senders Minden schließt MEDIA BROADCAST eine weitere, umfassende Ausbaustufe für das Digitalradio-Sendernetz wie geplant erfolgreich ab. So wurden in 2013 mit Chemnitz, Würzburg, Inselsberg, Gelnhausen, Wendelstein, Geislingen und Minden insgesamt sieben weitere Standorte in Betrieb genommen.

Das aktuelle Sendernetz umfasst damit 53 im Bundesgebiet verteilte Sendestationen. Mit dem Abschluss der Ausbaustufe 2013 versorgt MEDIA BROADCAST 73 Prozent aller Bundesautobahnen. Das neue Digitalradio erreicht damit bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung sowie mehr als die Hälfte der Fläche Deutschlands.

MEDIA BROADCAST treibt die Entwicklung von Medien und Technik als Mitglied nationaler und internationaler Gremien voran. Auszug aus der Liste: Deutsches DRM-Forum, Deutsche TV-Plattform, Digital Radio Platform, DVB Project, Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft e.V., Global VSAT Forum, World DMB Forum, World Teleport Association.

Über die Media Broadcast GmbH:

MEDIA BROADCAST ist Europas größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche. Im Kerngeschäft projektiert, errichtet und betreibt das Unternehmen national und weltweit multimediale Übertragungsplattformen für Fernsehen und Hörfunk, basierend auf modernen Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerken.

Als Unternehmen der TDF Group betreut MEDIA BROADCAST rund 750 nationale und internationale Kunden: Öffentlich-rechtliche und private Broadcaster, TV- und Radioproduktionsgesellschaften, internationale Broadcaster und Netzbetreiber, Medienanstalten und die Kino-Branche.

Das Portfolio umfasst nahezu alle Services der Prozesskette im Rundfunk, von der Produktion über das Content Management bis zur Aussendung. Informationen zu MEDIA BROADCAST unter www.media-broadcast.com, zum TDF-Konzern unter www.tdf.fr

Von Ekki Kern

Ekki Kern ist der Gründer von radiowatcher. Er liebt Radiohören.