Ein Räusperer im Deutschlandfunk

Es kann jedem passieren. Und es war lustig bis verstörend: Während der Präsentation der „Internationalen Presseschau“ im Deutschlandfunk hat ein Sprecher sich heute – geräuspert.

Was bei so manchem Hörer zu einer Schrecksekunde geführt haben dürfte. Nach kurzer Stille zeigte sich jedoch: Der Herr ist wohlauf:

Deutschlandfunk

Von Ekki Kern

Ekki Kern ist der Gründer von radiowatcher. Er liebt Radiohören.