• „Zusammen viel erreicht“: Programmdirektorin Valerie Weber verlässt den WDR

    Acht Jahre nach der Wahl von Valerie Weber zur WDR-Direktorin hat Intendant Tom Buhrow den Rundfunkrat darüber informiert, dass Valerie Weber den WDR um Aufhebung ihres Vertrages bittet. So steht es in der offiziellen Pressemitteilung des Westdeutschen Rundfunks. Weber war im November 2013 zur Hörfunkdirektorin gewählt worden und ist seit Beginn ihrer zweiten Amtszeit 2019 […]

    WEITERLESEN

  • Antenne Bayern und seine „Radio-Hypnose gegen Spinnenangst”

    Spinnenhypnose bei Antenne Bayern

    Antenne Bayern, selbsterklärter bester Musikmix und zuletzt durch VW-Bully-Verlosungen negativ aufgefallen, findet offenbar zunehmend Gefallen am Hypnotisieren seiner Hörer. Jetzt hat man versprochen, ihnen die Angst vor Spinnen zu nehmen. Denn schließlich leide „jede dritte Frau in Bayern” an einer Spinnenphobie, teilt der Sender auf seiner Website mit. Ermöglichen soll das Ganze der sogenannte „Mentalcoach” […]

    WEITERLESEN

  • „Ständige Erneuerung ist die verlässlichste Verbündete für ein Jugendradio”

    Viktor Worms erklärt auf süddeutsche.de, warum es aus seiner Sicht wichtig ist, junge Leute wieder vom Medium Radio zu begeistern.

    WEITERLESEN

  • „Universell verständlich“: Neuer Anlauf, DAB+ zu promoten

    Es dürfte nicht der letzte Versuch sein, DAB/DAB+ in den Köpfen der Bevölkerung zu verankern: Heute hat der Verein Digitalradio Deutschland bekanntgegeben, man setze sich „aktiv für das neue DAB+ Logo ein“ und begrüße den Start einer DAB+-Kampagne. Vor wenigen Tagen war das neue Logo offiziell vorgestellt worden, das die ARD im Einvernehmen mit dem Verein entwickelt […]

    WEITERLESEN