Spinnenhypnose bei Antenne Bayern

Antenne Bayern und seine „Radio-Hypnose gegen Spinnenangst”

Antenne Bayern, selbsterklärter bester Musikmix und zuletzt durch VW-Bully-Verlosungen negativ aufgefallen, findet offenbar zunehmend Gefallen am Hypnotisieren seiner Hörer. Jetzt hat man versprochen, ihnen die Angst vor Spinnen zu nehmen. Denn schließlich leide „jede dritte Frau in Bayern” an einer Spinnenphobie, teilt der Sender auf seiner Website mit.

Warum das Radio in Deutschland noch lange nicht tot ist

Eben habe ich den Beitrag „Die Schwäche des Radios ist die Schwäche von DAB+“ gelesen, den Hans Hoff für das Medienmagazin DWDL geschrieben hat. Darin geht es eigentlich zunächst um Technisches: DAB+, das digitale terrestrische Radio, will sich in Deutschland einfach nicht durchsetzen. Auf der Suche nach den Gründen dafür kommt Hoff natürlich auch auf […]