antenne

„Antenne Bayern zahlt Ihre Rechnung“ – Das Spiel mit den Sehnsüchten

Radio will Menschen unterhalten. Das ist schön und legitim. Und dafür lieben viele Menschen „ihre“ Moderatoren. Die Stimmen werden zu guten Bekannten, die man gerne hört. Jeden Tag.

Diese Hörerbindung ist der Kern des Geschäftsmodells eines erfolgreichen Privatradios wie Antenne Bayern. Folglich versucht man hier natürlich, den Hörern gut zu gefallen.

Ein Traum, der meist nie erfüllt wird

Gewinnspiele wie die in regelmäßigen Abständen aufgelegte Aktion „Antenne Bayern zahlt Ihre Rechnung“ sind für einen solchen Sender eine gute Möglichkeit, sich bei seinen Hörern beliebt zu machen. Aber zu welchem Preis?

Ich bin der Meinung, dass Antenne Bayern bei solchen Aktionen mit den Sehnsüchten der Menschen spielt. Ok, es werden pro Tag vier Rechnungen gezogen und gewonnen wird auch immer wieder einmal. Aber was ist mit all den Zehntausenden von Teilnehmern, die nicht gewinnen? Ihnen wird tagtäglich die Erfüllung eines kleinen Traums in Aussicht gestellt. Ein Traum, der sich für die Allermeisten nie erfüllen wird.

---Werbung---

---Werbung Ende---

So hört es sich im Radio an, wenn Hoffnungen geweckt werden:

Audiozitat aus dem Programm von Antenne Bayern vom 03.11.2014

Spiel mit den Sehnsüchten der Menschen

Wie tief verbunden sich viele Menschen mit „ihrem“ Antenne Bayern fühlen, zeigen Kommentare, die kurioserweise nicht in München bei Antenne Bayern, sondern hier bei RADIOWATCHER angekommen sind. Offensichtlich haben die Schreiber diese Website mit der von Antenne Bayern verwechselt.

Eine Dame etwa schrieb diese Woche per Kommentarfunktion:

mein grösster wunsch ist es in einem bauwagen das kleinste cafe im schönsten garten bayern zu eröffnen. bauwagen hab ich schon, aber die einrichtung fehlt noch. kostenvoranschlag beläuft sich auf € 12.600.– ddamit würde ein traum für mich in erfüllung gehen
liebe grüsse ans ganze team, besonders an hern leickermooser

Ein Herr schrieb Folgendes:

Ich würde mir gern ein e-Bike kaufen. Allerdings sind meine finanziellen Mittel begrenzt. Ich bin Rentner,76 Jahre alt und das normale Radfahren fällt langsam sehr schwer. Ein gutes E-Bike liegt so zwischen 2500 und 3000 Euro. Bisher hatte ich noch nie das Glück etwas geschenkt zu bekommen. Ich grüße herzlich euer Team, macht weiter Menschen glücklich!

1.000.000 Hörer, maximal 4 Gewinner

Alternativtext

In diesen Mails geht es also um „Träume“, um „glückliche Menschen“. Und doch ist die Chance auf einen Gewinn hier wohl nur unwesentlich höher als beim Lottospielen. Über eine Million Hörer hat Antenne Bayern in der Stunde, selbst wenn auch nur ein Bruchteil von ihnen beim Gewinnspiel mitmacht, bleibt die Chance auf den Gewinn ziemlich gering.

Und doch spielt Antenne Bayern munter weiter. Mit den Sehnsüchten der Menschen. Seit Jahren laufen diese und ähnliche Programmaktionen. Auf der Website des Senders heißt es aktuell:

Sie hätten gerne das neue iPhone? Sie wünschen sich schon lange ein neues Auto? Ihre Familie braucht dringend ein neues Sofa? Oder brauchen Sie eine spezielle Arztbehandlung, die aber von der Krankenkasse nicht getragen wird? Wir kümmern uns! Sagen Sie uns einfach, was Sie in diesem Jahr noch erledigen möchten und ANTENNE BAYERN zahlt die Rechnung dafür!

Zynismus? Oder einfach nur unpassend formuliert?

„Eine spezielle Arztbehandlung?“ Soll das ein Scherz sein? Geht es mir schlecht und habe ich kein Geld, soll ich bei einem Radiosender mein Glück versuchen? Halte nur ich eine solche Bemerkung für zynisch?

„Wir kümmern uns!“ – Auch diese Aussage kann in Anbetracht der Tatsache, dass Antenne Bayern maximal vier Rechnungen pro Tag „nach dem Zufallsprinzip zieht“ und bezahlt, nur als Scherz verstanden werden.

Ich meine: Hier läuft etwas ziemlich falsch! Und Antenne Bayern konnte mich bislang nicht vom Gegenteil überzeugen.

Was halten Sie von diesem Gewinnspiel? Diskutieren Sie mit und nutzen Sie die Kommentarfunktion unten!

Was halten Sie von solchen Gewinnspielen? (Mehrfachantworten möglich)

Ergebnis einsehen

Loading ... Loading ...

Update: Kommentare und Tweet vom Antenne-Bayern-Korrespondenten

Hier auf RADIOWATCHER soll diskutiert werden und ich freue mich, dass heute schon einige Leute die Kommentarfunktion des Blogs genutzt haben. Einen interessanten Tweet empfangen habe ich außerdem von Antenne-Bayern-Korrespondent Hans Oberberger, der zum heutigen Beitrag offensichtlich eine eindeutige Meinung hat. Danke, Herr Oberberger, fürs Statement!

---Werbung---

---Werbung Ende---

36 Gedanken zu “„Antenne Bayern zahlt Ihre Rechnung“ – Das Spiel mit den Sehnsüchten

  1. Huch, ein Gewinnspiel und nicht jeder wird gewinnen – da habe ich jetzt aber schon größere Aufreger erlebt. Das sollte sogar der durchschnittliche ABY-Hörer kapieren, dass er da keine Gewinn-Garantie hat.

    Nun gut, man versucht also, ein paar Arztrechnungen aufzutreiben. Das sorgt sicher für ein paar tränendrüsendrückende Stories in der Weihnachtszeit. Es ist halt wie bei jeder handelsüblichen Benefiz-Quizshow im Fernsehen, bei der die Spendenhöhe für notleidende Menschen vom Quiz-Geschick der mehr oder weniger prominenten Kandidaten abhängt.

    Über sowas rege ich mich eher nicht auf. Auch nicht über die gesungene Verpackung der Aktion, die mir in ihrem Audiozitat oben begegnet ist. Die ist aber wirklich übel.

  2. Ist doch alles gut. Wenn irgendwer glaubt sicher zu gewinnen, ist er eben dumm. Hörerbindung bringt das aber nicht wirklich. Wenn mir die Musik und die Moderatoren nicht passen schalt ich um – andere Sender haben auch Gewinnspiele.
    Hier so nen Aufriss zu machen anstatt sich für die Gewinner zu freuen find ich sinnfrei.

  3. Ganz übel ist auch dieses Lotto. Dort spielt man ganz unverhohlen mit der Sehnsucht der Menschen nach plötzlichem Wohlstand. Wir leben in unfassbar skrupellosen Zeiten. Seufz.

  4. Sie müssen nicht meiner Meinung sein. Wenn Sie schon (eine etwas steile These, wie ich finde) Lotto mit Radio vergleichen, könnte man ja darüber nachdenken, auch bei solchen Radiogewinnspielen Hinweise wie „Gewinnchance 1 zu 1 Million“ anzubringen. Das wird aber kein Radiosender machen wollen… 😉

  5. Ich bin wahrlich kein Fan solcher und ähnlicher Aktionen. Aber dass bei einem Gewinnspiel mit den „Sehnsüchten der Menschen“ gespielt wird, liegt in der Natur der Sache. Egal, ob bei einer Rechnung, einer Reise oder einem Auto. Ich finde, diesen Vorwurf kann man der Antenne wirklich nicht machen. Ich glaube, dass auch die meisten Teilnehmer den typischen Gedanken „Ich gewinne ja eh nicht“ haben und sich bewusst sind, dass die Gewinnchance relativ gering ist. Auch die hier dargestellte Bewerbung finde ich nicht übertrieben, sie ist dem Gewinnspiel (von dem ich grundsätzlich wie gesagt kein Fan bin) durchaus angemessen.

  6. Danke für den Beitrag, Stefan. Die Kommentare zeigen, dass es sinnvoll ist, überhaupt mal über das Thema zu sprechen, denke ich. Von daher hat der Text schon seinen Zweck erfüllt.

  7. @Ekki Kern:
    Antenne Bayern hat viel Kritik verdient, aber dieser Artikel hier ist doch eher albern. Welchen „Skandal“ decken Sie als nächstes auf? Die Musik, die man im Radio hört, ist gar nicht live gesungen, sondern kommt vom Computer?

    Apropos steile These: während Sie oben im Artikel noch richtigerweise davon schreiben, dass nur ein Bruchteil der 1 Mio. Hörer pro Stunde bei so einer Aktion mitmacht, schlagen Sie hier unten in den Kommentaren gleich mal eine Gewinnchance-Nennung von 1 : 1 Mio. vor. Nun ja … (Eine Quote könnte man übrigens schon deshalb nicht nennen, weil eine Teilnahme auch noch während der Gewinn-Ausspielung möglich ist).

  8. Hallo Peter, naja, das mit der Musik ist jetzt aber schon ein bisschen polemisch, oder? 😉 Das mit der Gewinnchance, was ich geschrieben habe, war tatsächlich auch ein wenig polemisch, hat aber hoffentlich seinen Zweck erfüllt, nämlich deutlich zu machen, dass der gemachte Vergleich hinkt.
    Über was ich mich im ganzen Text aufgeregt habe, ist einfach die Tatsache, dass vom Sender permanent der Eindruck erweckt wird, als könnten die Hörer mit Antenne Bayern shoppen gehen und bekämen alles bezahlt. Natürlich kann man dagegenhalten, dass doch jeder eh weiß, dass dem nicht so ist. Das glaube ich aber nicht! Viele halten solche Sender für echte Wohltäter…

  9. Ich finde es nicht schlimm so ein Spiel zu starten, jeder weiß das nicht alle gewinnen werden und man sehr wahrscheinlich auch nicht gewinnt.
    Aber es versuchen und wenn man Glück hat und ausgewählt wird. Man sich freuen kann.
    Probieren geht über studieren.
    Ich habe mal was gewonnen und nicht mal mehr dran gedacht das ich mitgemacht hatte. Und ja dann war die freude groß.. jeder mit gesundem Menschenverstand sollte sich klar das nicht jeder gewinnen wird!

  10. Guten Morgen zusammen. Ich hätte da auch mal eine Frage zu dieser Aktion, die ein wenig vom ursprünglichen Thema abweicht. Weiß eigentlich jemand, wie die Gewinner ermittelt werden? Ist da ständig ein Notar anwesend oder werden die im Block gezogen, sagen wir mal einmal am Tag für alle vier Ziehungen? Wollte einfach mal wissen, ob und wie hier tatsächlich das Zufallsprinzip greift.

    Gruß Wolfgang

  11. Hallo Wolfgang,
    hierzu heißt es in den Teilnahmebedingungen der Aktion lediglich:

    „Während des Aktionszeitraums wird pro Runde jeweils eine Rechnung aus den bis dahin eingereichten Rechnungen nach dem Zufallsprinzip gezogen. Immer kurz nach der vollen Stunde wird der Name des jeweiligen Teilnehmers im Hörfunkprogramm vorgelesen („Aufruf“)“

  12. hallo will kaufen familien auto won siben person kann ich nicht leisten. Ich hofe das gluk gewust bei antene beyern .Traum auto FORD S-MAX 2Jare alt

  13. Hi, endlich findet mal eine Seite, die nicht nur vor Lob was Antenne Bayern da tut strotzt. Es ist ja an und für sich keine schlechte Sache. aber wenn man sieht wie oft Rechnungen aus Franken gezogen werden und das ein gerade mal 18 jähriger einen Porsche bezahlt bekommt, steigt einem die Galle hoch. Mit 18 muss man keinen Porsche haben, da gibt es weitaus wichtigere Rechnungen. Natürlich haben auch wir einige Rechnungen eingereicht, wohl weislich wissend, das wiederum natürlich andere gezogen werden, wie immer. Wenn man vielleicht mal sein Hirn bei Antenne Bayern einschalten würde, würde man einen Stopp einlegen und erst mal die vorhandenen Rechnungen abarbeiten, dann würden sich die Leute auch nicht verarscht vorkommen. Entschuldigung, aber so langsam wird man darüber wirklich stinksauer. Wie viele können sich keinen Urlaub leisten und leben trotzdem? Denn genau genommen hofft man ja auf Hilfe, wenn man in Not ist und das nötige Geld für die Rechnung fehlt und nicht das man ein Luxus Leben finanziert bekommt.

    Schade das, man eure Seite nicht gleich findet, aber vielleicht sollte Ihr das mal Antenne Bayern unter die Nase halten. Leikermoser, hat doch angeblich immer ein offenes Ohr…….

  14. Hallo, ich halte „Mitmach-Radio“ für dermaßen sinnbefreit, dass ich meist abschalte. s.a. http://märkerswelt.de/2013/12/du-da-im-radio/. Musik,Wetter,Verkehr und 5 Min. Nachrichten/h sind o.k. Spezielle Sendungen wie z.B. Interviews zu bestimmten Zeiten auch, für die die es interessiert. Meine Top Ärgernisse(mit 1000% NERVFAKTOR) – „Eigen-jingle-Werbung“ und „Leiki“

  15. ich finde es schlecht das man Hörer vor beginn der Ziehung auf Ihre Wünsche
    anspricht

  16. Mein Gott man kann sich schon über alles Aufregen.
    Die machen ein Gewinnspiel na und??? Wird keiner Gezwungen mitzumachen. Wenn doch kostet es auch nix. Wo ist das Problem???
    Manche könne sich einfach über jeden Scheiß aufregen.

  17. Einmal wieder richtig ausspannen und erholen. Unser letzter Urlaub liegt 10 Jahre zurück
    Wir fliegen 10 Tage, in die Türkei und könnten die finanzielle Unterstützung von Antenne Bayern gut gebrauchen. Kosten 2700 Euro Liebe Grüße an das ganze Antenne Bayern Team

  18. würde gerne eine wunschrechnung einreichen 16 000,00 euro für ein auto Mitzupischi das wäre super mein namme ist alois seitz am bubacher weg 2 tel.09471 3174775

  19. Hallo ihr lieben von Antenne Bayern

    Vorab ihr macht geile Sendungen die bauen auf.

    Meine Freundin hat sich ein neues Auto gekauft weil sie mit dem alten nur noch Probleme hatte
    dann sagte sie siech jetzt ist Schluss jetzt kommt ein Ganz neuer auf denn Hof ich habe die Nase voll und jetzt ist sie Glücklich denn sie braucht ihn jeden Tag .
    Ich würde mich freuen wenn sie gezogen wird denn sie hat mir auch schon oft Finanziell geholfen gerade jetzt wo ich keine Arbeit habe weissich gar nicht wie ich das wieder gut machen kann . Ich hoffe wenn sie gezogen wird dann habe ich es .
    Er hat 20000 € gekostet es ist ein Nissan JUKE.

  20. Vorab ihr macht geile Sendungen die bauen auf.

    Hallo ihr Leiben

    Habe meiner Freundin Winterreifen Geschenkt eigentlich ist das ein Weinachtgeschenk aber das wäre zu spät daher habe ich ihr sie schon früher Geschränkt.
    Sie hat sich ein neues Auto gekauft einen Nissan JUKE und hatte noch keine
    Sie Kosten Reifen und Felge 1230 €

  21. Vorab ihr macht geile Sendungen die bauen auf.

    Hallo ihr Leiben

    Habe meiner Freundin Winterreifen Geschenkt eigentlich ist das ein Weinachtgeschenk aber das wäre zu spät daher habe ich ihr sie schon früher Geschränkt.
    Sie hat sich ein neues Auto gekauft einen Nissan JUKE und hatte noch keine
    Sie Kosten Reifen und Felge 900 €

  22. Mein großer Traum in schwarz, Ford Tourneo Custon. Es bleibt ein Traum bei diesem Preis von 46053.00 €.

  23. Was für eine sinnlose Diskussion. Es bleibt doch jedem selbst überlassen,teilzunehmen oder nicht.Ich habe die Hoffnung irgendwann mal gezogen zu werden,denn meine finanzielle Situation erlaubt mir nur kleine oder auch häufiger keine Sprünge. Es ist ein Spiel und man muss auch verlieren können, wenn gleich mein Einsatz „NULL“ ist!
    Mein Glück ist,dass meine Frau wieder gesund ist und ich mit meiner Krankheit zurecht komme……Glück ist Zufriedenheit!

  24. Hallo Antenne Bayern
    Ich möchte mir ein neues Auto kaufen – Hyundai i30 blue 1.4 PASSION
    der kostet 14990Euro. Vielleicht habe ich Glück das sie mir die kosten v. Antenne Bayern
    übernehmen. Mit freundlichen Grüßen – Georg Fritz

  25. liebe Antenne Bayern ich hab zum unserem 10 jährigen Hochzeitstag ein Speziale auto für mein Mann gefunden eil sein ist schon alt und rostig

  26. Ich habe am Dienstag gewonnen und freu mich total. Hab außer einen Kinogutschein oder einen Playmobil für meine Kinder noch nie was gewonnen. Freu, freu!

  27. Hallo alle zusammen
    Meine Frau und ich 60 Jahre und 62 Jahre möchten uns gerne 2 E – Bikes kaufen
    doch die zwei E-Bikes kosten ca. 5000€ das ist viel Geld.
    Vieleicht haben wir das Glück dass Antenne Bayern die Kosten übernimmt.
    Liebe Grüße Marlene und Roland

  28. Sehr geehrte Damen und Herren,
    im September 2016 haben wir unseren Urlaub unserem
    Golden-Retriever gewidmet. Sie ist 12 Jahre alt und wir möchten alle zusammen, mit meinem Mann, einen Wellnessurlaub für 5 Tage machen. Wir haben in Postmünster ein Wellness-Hotel für Hunde gefunden. Die KIosten für die Übernachtung beträgt 800,00 Euro zuzüglich Wellness für Zweibeiner 3 Tage pro Person 300 Euro. Wäre schön, wenn Antenne Bayern diesen Urlaub zahlt.
    Lieben Gruß
    Marlene Kübler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.